Gehirn

  • 1 Gehirn — (Hirn, Cerebrum, Encephalon; hierzu Tafel »Gehirn des Menschen«), bei den Wirbeltieren der im Kopf gelegene umfangreiche und hochorganisierte vordere Teil des Zentralnervensystems, der sich nach hinten in das Rückenmark fortsetzt; bei Wirbellosen …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 2 Gehirn — Gehirn. Die in dem Schädel befindliche Höhle ist mit einer weichen Substanz erfüllt, welche das Organ der geistigen Empfindungen und Seelenthätigkeiten bildet. Noch ist es den Naturforschern nicht gelungen, die Art und Weise der Thätigkeit… …

    Damen Conversations Lexikon

  • 3 Gehirn — des Menschen …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 4 Gehirn — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Bsp.: • Das Gehirn ist ein Teil unseres Kopfes …

    Deutsch Wörterbuch

  • 5 Gehirn — (Encephalum), I. (Anat.), das Hauptorgan des thierischen höheren Lebens. Es mangelt nur Thieren, welche auf den tiefsten Stufen der Animalität stehen; bei mehreren Würmern, sowie bei Insecten, bildet es jedoch nur das kleine Kopfende eines… …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 6 Gehirn — (Encephălum), das innerhalb der Schädelhöhle gelegene Zentralorgan des Nervensystems [Tafel: Nervensystem I], der Sitz der Intelligenz und der psychischen Tätigkeiten, sowie das Zentrum für die Sinnesempfindungen und willkürlichen Bewegungen,… …

    Kleines Konversations-Lexikon

  • 7 Gehirn — Gehirn, das, kommt in ausgedehnter Bedeutung als Centraltheil eines Nervensystems bis zur untersten Klasse des Thierreichs vor, im engeren Sinne ist es nur den Wirbelthieren eigen. Man unterscheidet zwischen großem u. kleinem G. Beide kommen bei… …

    Herders Conversations-Lexikon

  • 8 Gehirn — Gehirn, im Kopfabschnitt gelegener, durch Verschmelzung von Ganglien entstandener Teil des Zentralnervensystems bei verschiedenen Tiergruppen, der Meldungen aus den Sinnesorganen auswertet und die Körpertätigkeiten steuert. Besonders hoch… …

    Deutsch wörterbuch der biologie

  • 9 Gehirn — ↑Cerebrum …

    Das große Fremdwörterbuch

  • 10 Gehirn — ↑ Hirn …

    Das Herkunftswörterbuch

  • 11 Gehirn — Als Gehirn (Hirn, lateinisch cerebrum, altgriechisch ἐγκέφαλον, enképhalon) bezeichnet man den im Kopf gelegenen Teil des Zentralnervensystems (ZNS) der Wirbeltiere. Es liegt geschützt in der Schädelhöhle, wird umhüllt von Hirnhaut und besteht… …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 Gehirn — Denkorgan; Hirn; graue Zellen (umgangssprachlich); Denkapparat (umgangssprachlich); Oberstübchen (umgangssprachlich) * * * Ge|hirn [gə hɪrn], das; [e]s, e: aus einer weichen, hellen, an der Oberfläche gewundenen Masse bestehendes, im Schädel von… …

    Universal-Lexikon

  • 13 Gehirn — 1. Dem Gehirn der Frauen ist nicht viel zu trauen. Frz.: Le cerveau de la femme est faict de cresme de singe et de fromage de renard. (Leroux, I, 149.) 2. Es ist nicht alles Gehirn in Einem Kopfe. – Winckler, XI, 19. Dän.: Alde hierne ere ikke i… …

    Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • 14 Gehirn — ›Ihnen hamse wohl det Jehirn jeklaut?‹ Berliner Redensart, die zum Ausdruck bringt, daß man an jemandes Verstand zweifelt. Ähnliche Aussagekraft haben die Wendungen: ›Bei dir hamse wohl eingebrochen (ins Gehirn)‹; ›du hast se wohl nich mehr alle… …

    Das Wörterbuch der Idiome

  • 15 Gehirn — Ge·hịrn das; (e)s, e; 1 das Organ im Kopf von Menschen und Tieren, mit dem sie denken und fühlen ≈ Hirn: Der Schädel schützt das Gehirn vor Verletzungen || K : Gehirnblutung, Gehirnchirurgie, Gehirnnerv, Gehirnoperation, Gehirntumor,… …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 16 Gehirn — das Gehirn, e (Mittelstufe) im Kopf gelegener Teil des Zentralnervensystems Synonym: Hirn Beispiel: Bei ihr wurde ein Tumor im Gehirn festgestellt …

    Extremes Deutsch

  • 17 Gehirn — 1. Hirn; (Anat.): Zerebrum; (Med.): Enzephalon. 2. Begriffsvermögen, Denkvermögen, Verstand; (ugs.): Grips, Köpfchen; (ugs. scherzh.): die [kleinen] grauen Zellen. * * * Gehirn,das:⇨Hirn(1) GehirnHirn,Zerebrum;ugs.:Verstand,Kopf …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 18 Gehirn — Geheen(s) (et), Heen (et) Gehirn (Hirn) Geheen (et) …

    Kölsch Dialekt Lexikon

  • 19 Gehirn — galvos smegenys statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Centrinės nervų sistemos organas kaukolės ertmėje, reguliuojantis organizmo santykius su aplinka, valdantis (tvarkantis) organizmo elgesio reakcijas ir funkcijas. Galvos smegenų …

    Sporto terminų žodynas

  • 20 Gehirn — smegenys statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Centrinė nervų sistemos dalis, kurią sudaro nervinis audinys, susidedantis iš nervų ląstelių ir paraminio audinio – neuroglijos. Neurono ataugomis sklinda nerviniai impulsai. Yra… …

    Sporto terminų žodynas


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.