Freiheitskampf

  • 1 Freiheitskampf — als Kampf um Freiheit ist sehr vieldeutig. Zum einen kann man danach unterscheiden, wer um seine Freiheit kämpft: eine Gruppe oder Schicht wie etwa die Sklaven in Sklavenaufständen oder die Bauern in Bauernaufständen oder im bekannten deutschen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 2 Freiheitskampf — Befreiungskampf, Guerilla[kampf], Guerillakrieg, Partisanenkampf, Partisanenkrieg. * * * Freiheitskampf,der:[nationaler]Befreiungskampf+Illegalität·Résistance;auch⇨Aufstand,⇨Widerstandskampf FreiheitskampfBefreiungskampf,Widerstandskampf,Partisane… …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 3 Freiheitskampf — Widerstand; Untergrundkampf; Résistance; Partisanenkrieg * * * Frei|heits|kampf 〈m. 1u〉 Kampf um, für die Freiheit * * * Frei|heits|kampf, der: Kampf um die Freiheit [eines Volkes]. * * * Frei|heits|kampf, der: Kampf um die Freiheit [eines… …

    Universal-Lexikon

  • 4 Freiheitskampf — Frei|heits|kampf …

    Die deutsche Rechtschreibung

  • 5 Freiheitskampf Franz' II. Rákóczi — Franz II. Rákóczi Der Aufstand von Franz II. Rákóczi (auch der Kuruzenkrieg oder Freiheitskampf von Franz II. Rákóczi genannt) war 1703 bis 1711 der letzte aus einer Serie von antihabsburgischen Aufständen (1604 1711) im Königlichen Ungarn und… …

    Deutsch Wikipedia

  • 6 griechischer Freiheitskampf —   Der auf dem Wiener Kongress von den europäischen Großmächten errichteten Heiligen Allianz war neben Großbritannien auch die Türkei nicht beigetreten; sie gehörte dem Kreis der christlichen Mächte nicht an. Russland und Österreich hegten als… …

    Universal-Lexikon

  • 7 Ungarischer Freiheitskampf — Gedenkmonument Denkmal zu Ehren der Pesti srácok …

    Deutsch Wikipedia

  • 8 Griechischer Freiheitskampf — Die Griechische Revolution auch Griechischer Aufstand genannt (1821–1829), beschreibt den Kampf der Griechen gegen die Fremdherrschaft der Osmanen und für eine unabhängige griechische Republik. Das Bestreben nach Unabhängigkeit wurde zunächst v.a …

    Deutsch Wikipedia

  • 9 Griechischer Freiheitskampf — Griechischer Freiheitskampf. I. Ursachen u. Vorbereitung desselben. Die politische Lage der von den Türken unterworfenen Griechen (s. Griechenland [Gesch.] VII.) war in der zweiten Hälfte des 18. Jahrh. immer drückender geworden. Nicht genug, daß …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 10 Indien: Gandhis Einsatz im indischen Freiheitskampf —   Bis in die Zeit nach dem Ende des Ersten Weltkriegs war das indische Aufbegehren gegen die britische Fremdherrschaft auf kleine Kreise der indischen Bildungsbürger beschränkt geblieben, die entweder eine nationalliberale Verfassungsgläubigkeit… …

    Universal-Lexikon

  • 11 Niederlande im Freiheitskampf: Um Gold und Freiheit —   Die Spanischen Niederlande   In der Mitte des 16. Jahrhunderts waren die Niederlande ein wohlhabendes, dicht bevölkertes Gebiet im Nordwesten Europas, zwischen Ardennen und Nordsee, mit zahlreichem Adel, reichen Städten und mit einer… …

    Universal-Lexikon

  • 12 Tiroler Freiheitskampf — Tiroler Landsturm 1809; Gemälde von Joseph Anton Koch (um 1820) Der Tiroler Volksaufstand war ein Aufstand der tiroler Bevölkerung gegen die französische Besatzung vor dem Hintergrund des Fünften Koalitionskrieges im Jahre 1809. Unter der… …

    Deutsch Wikipedia

  • 13 Tiroler Freiheitskampf — m, ист. Освободительная борьба в Тироле борьба тирольцев против власти Баварии, к которой Тироль отошёл в 1805 как к союзнице Наполеона. Успешно началась в апреле 1809, но почти не была поддержана австрийскими войсками. После заключения… …

    Австрия. Лингвострановедческий словарь

  • 14 Befreiungskampf — Freiheitskampf als Kampf um Freiheit ist sehr vieldeutig. Zum einen kann man danach unterscheiden, wer um seine Freiheit kämpft: eine Gruppe oder Schicht wie etwa die Sklaven in Sklavenaufständen oder die Bauern in Bauernaufständen oder im… …

    Deutsch Wikipedia

  • 15 Unabhängigkeitskampf — Freiheitskampf als Kampf um Freiheit ist sehr vieldeutig. Zum einen kann man danach unterscheiden, wer um seine Freiheit kämpft: eine Gruppe oder Schicht wie etwa die Sklaven in Sklavenaufständen oder die Bauern in Bauernaufständen oder im… …

    Deutsch Wikipedia

  • 16 Wörgl — Wörgl …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 Ungarischer Volksaufstand — Gedenkmonument vor dem Parlament Denkmal zu Ehren …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 Hans Steinacher — (* 22. Mai 1892 in Bleiberg Kreuth in Kärnten; † 10. Januar 1971 in Miklauzhof, Sittersdorf, slowenisch: Žitara vas) war ein deutschnationaler Volkstumspolitiker, der führend im Kärntner Abwehrkampf und als Protagonist des Kärntner Heimatdienstes …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 Ares-Verlag — Der Leopold Stocker Verlag ist ein österreichischer Verlag mit Sitz in Graz, der neben landwirtschaftlichen und jagdlichen Fachbüchern, Koch und Handarbeitsbüchern, Regionalia, Wanderführern, Sachbüchern mit wissenschaftlichem Anspruch auch… …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 Ares Verlag — Der Leopold Stocker Verlag ist ein österreichischer Verlag mit Sitz in Graz, der neben landwirtschaftlichen und jagdlichen Fachbüchern, Koch und Handarbeitsbüchern, Regionalia, Wanderführern, Sachbüchern mit wissenschaftlichem Anspruch auch… …

    Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.